Training

Ob einfach aus Freude und Neugier an neuen Bewegungen, als rehabilitative Trainingsmaßnahme oder zur sportartspezifischen Trainingsunterstützung – Pilates-Training wird Sie begeistern.

Das Pilates-Training fördert die Beweglichkeit, Balance, Kraft, Haltung und Koordination in ihrer Gesamtheit und ist für jeden bis ins hohe Alter geeignet. Bei regelmäßigem Training werden Sie bald Fortschritte erleben, fühlen und sehen können.

 

Pilates-Training unterstützt Sie insbesondere …

 

… bei orthopädischen Beschwerden wie:

  • vielen Formen des Rückenschmerzes bedingt durch Haltungs- und Bewegungsfehlern
  • stress- & haltungsbedingten Verspannungen

… während und nach der Schwangerschaft

  • aktueller kein eigener Kurs - aber dienstags um 10.15 Uhr Matte sanft ist besonders für Schwangere und junge Mütter geeignet, die bereits Erfahrung mit Pilates haben

… als sportartspezifische Trainingsunterstützung beim:

  • … bei Beckenbodenbeschwerden und Kontinenzproblemen

 

 

WIR UNTERRICHTEN ...

 

Mattentraining (mit und ohne Zusatzgeräte: Pilates Rolle, Magic Circle und Miniball)

Das Mattentraining erfolgt auf dem Boden. Unter Einsatz verschiedene Zusatzgeräte werden klassische und modifizierte Übungen aus dem Pilates trainiert. Jede Stunde sieht ein wenig anders aus und variiert nach Trainer, so bleiben Kopf & Geist frisch und der Körper lernbereit und neugierig.

  • Matte 1 für Pilatesneulinge & bei gesundheitlichen Einschränkungen geeignet, alle Level
  • Matte 1-2 für fortgeschrittene Anfänger und Fortgeschrittene mit gesundheitlichen Einschränkungen
  • Matte 2 für Fortgeschrittene ohne gesundheitliche Einschränkungen
  • Matte 3 für Fortgeschrittene ohne gesundheitliche Einschränkungen, alle Advanced-Übungen sollten beherrscht werden
  • §20 Präventionskurs fester Kurs mit Start- und Enddatum über 10 Einheiten in 10 Wochen bei zertifizierten Trainerinnen (i.d.R. mit Warteliste)

 

Allegro Reformer Training

Ein Allegro Reformer ist ein schlittenähnliches Trainingsgerät mit einer bewegliche Sitz- und Liegeflächen und gilt als Herzstück der Pilates-Methode. Über widerstandgebende Metallfedern und Seilzüge werden fließende Bewegungen und bewegungserweiternde Dehnungen ermöglicht. Unterschiedliche Federstärken erleichtern oder erschweren die Übungen.

  • Allegro Einsteiger für Pilatesneulinge & bei gesundheitlichen Einschränkungen geeignet, alle Level 
  • Allegro 1 für fortgeschrittene Anfänger und Fortgeschrittene mit gesundheitlichen Einschränkungen 
  • Allegro 2 für Fortgeschrittene ohne gesundheitlichen Einschränkungen, alle Advanced-Übungen sollten beherrscht werden

 

Matte-Allegro-Kombi

Kombinationstraining aus Matten- und Allegro Reformerunterricht. Es wird jeweils eine halbe Stunde auf der Matte/Mat Conversion und eine halbe Stunde auf dem Reformer trainiert. Zusammen ergeben beide Einheiten eine ideale Mischung.

  • Matte/Allegro-Kombi 1 für Pilatesneulinge & bei gesundheitlichen Einschränkungen geeignet, alle Level
  • Matte/Allegro-Kombi 1-2 für fortgeschrittene Anfänger und Fortgeschrittene 
  • §20 Präventionkurs fester Kurs mit festen Start- und Enddatum über 10 Einheiten und 10 Wochen bei zertifizierten Trainerinnen (i.d.R. mit Warteliste)

 

Die Gruppengröße ist beim Mattentraining auf 8 bis 12 Teilnehmer und beim Allegro Reformer Training auf max. 8 Teilnehmer begrenzt. Je nach Kursraum (oben/unten).

 

 

Personal Training/Einzeltraining an den Pilates-Studiogeräten

Das Personal Training ist die intensivste und effektivste Form Pilates im 1 zu 1-Unterricht zu erlernen. Im Personal Training werden Übungselemente aus dem Matten- und Allegrotraining mit Übungen an den Pilates-Studiogeräten kombiniert. Auf dem Reformer, Trapez Table – auch Cadillac genannt, Wunder Chair und dem Barrel wird das Übungs- und Bewegungsspektrum gemäß den individuellen Bedürfnissen des Kunden ausgerichtet und erweitert.

 

Kursspecials- & Wochenendspecials (Schwerpunkte)

Regelmäßig bieten wir ein bis zweimal im Monat werktags oder am Wochenende Kursspecials außerhalb des regulären Kursplans mit verschiedenen Schwerpunkten an (siehe Aushänge im Studio oder im MBO-Kalender).

  • kreativ & intensiv - fordernde, spaßbringende Stunden, offen für Neues
  • körperbewusst - Das Pilates 1x1, Körperwissen & 1. Hilfe zur Selbsthilfe
  • classics - klassisches Pilates wie J.H. Pilates es damals unterrichtet hat (feste Übungsreihenfolgen, ohne Musik)

 

 

 

Herbstkursplan 2019 (siehe auch Sommerplan)

MBO - Buchungsprogramm (externer Link - nur für Kunden)

Präventionskurse n. §20

FAQS

Jobs

♥ we speak english  

Facebook Instagram YouTube

 

Schnupperstunde Gruppe -
10 Euro
Schnupperstunde Einzel -
50 Euro

 

Pilates Zentrum Münster
Inhaberin Ninja Talke
Servatiiplatz 3, 1. & 4. OG
D-48143 Münster


Tel 0251/39 655 838

info@pilateszentrum-muenster.de

 

Impressum

Datenschutz

Newsletter

Bitte abonnieren Sie unseren Newsletter. Mit dem Newsletter informieren wir Sie in regelmäßigen Abständen rund um das Pilates Zentrum Münster.
zur Anmeldung