TECHNIK, ETIKETTE & DATENSCHUTZ

 

Du kennst Dich mit Live-Onlinekonferenzen, Apps, Computern, Browsern und Co. nicht aus? Kein Problem - das haben wir bis zum 17. März 2020 auch nicht getan. Aber mit Hilfe von außen und Geduld haben wir es geschafft. Wir helfen auch Dir gerne - notfalls auch via Telefon. Bevor Du das erste Mal an einer Onlinestunde teilnimmst, solltest Du Dich in Ruhe mit Deinem Computer/Handy/Endgerät und ZOOM auseinandersetzen.

 

 

Kurs buchen & Teilnehmen & TECHNIK

TO DO:

  1. Schritt: Logge Dich mit Deiner Mailadresse und Deinem Passwort auf unserer MBO-Seite ein und buche Dir einen ZOOM-Kurs Deiner Wahl.
    Bist Du noch kein Kunde im Pilates Zentrum Münster - so schicke uns bitte frühzeitig eine Mail an info@pilateszentrum-muenster.de, so dass wir Dir einen Account frei schalten können (Bitte etwas Geduld, dieser Schritt ist nicht automatisiert).
  2. Schritt: Buchung bestätigen/Tarif wählen oder ggf. eine neue Karte kaufen & Bestätigungsmail erhalten. In der Mail findest Du auch den Link für die Zoom-Stunde.
  3. Schritt: Etwa 15 min vor Kursbeginn kannst Du den Link anklicken. So gelangst Du direkt LIVE & Online ins Studio. Vor der ersten Onlinestunde, solltest Du am besten alles Technische Deinerseits vorbereitet haben.

OHNE TECHNIK GEHT ES NICHT:

  • Du brauchst entweder einen PC, Tablett oder ein Smart-Phone. Versierte können das Gezeigte auch vom PC auf den Fernsehbildschirm übertragen.
  • PC und Tablett müssen einen aktuallisierten Browser haben (Safari, Firefox, GoogleChrome). Hast Du diesen nicht, wird Dich das Programm auffordern eine aktuelle Version des Browsers zu installieren. Achtung - kann einmalig bis zu 1 Stunde dauern. Bitte überprüft vorher, ob Dein Rechner noch so viel Speicherkapazitäten hat und mache vielleicht zur Sicherheit vorher ein Back-Up/Sicherheitskopie Deiner Dateien.
  • Für Smart-Phonebenutzer- installiere die ZOOM App (automatische Weiterleitung in den APP-Store)
  • Als Program nutzen wir ZOOM (Zoom Cloud Meeting)

 

Teilnahmehinweise, Etikette & Datenschutz

Teilnahmehinweis:

  • Die Teilnahme erfolgt immer auf eigene Gefahr, es gibt keine Kontrolle seitens des Trainers.
  • leider können wir dich während der Stunde nicht verbal oder taktil begleiten und korrigieren, sei' also bitte achtsam in Deiner Übungsausführung.
  • Du solltest Dich gesund fühlen und nicht unter Schmerzen trainieren.
  • bei auftretenden, insbesondere zunehmenden Beschwerden während des Unterrichts das Training sofort beenden.
  • Wir arbeiten mit voller Kraft an einer gut belastbaren Video- und Tonqualität. Darüber hinaus haben wir auf etwaige Darstellungs- oder Internetverbindungsprobleme, die beim Empfänger auftreten, keinen Einfluss und können dafür leider auch keine Haftung übernehmen.

 

Etikette: 

  • Damit sind Verhaltensregeln vor, während und nach dem Kurs gemeint. Verhalte Dich letzlich so wie wir es sonst im Studio tun.
  • Sei' bitte stets pünktlich. Fliegst Du aus technischen Gründen aus der Konferenz raus, versuche dich wieder einzuloggen. 
  • 15 min vor Kursbeginn ist "Einlass".
  • Gerne kannst Du alle Anwesend einmal mit einem "Hallo - hier ist ..." begrüßen. Danach stelle bitte Deinen Ton & Deine Kamera aus. Ansonsten übernehmen wir das.
  • Vor und nach dem Kurs kannst Du per Chat mit Deinen Mittrainierenden kommunizieren.
  • Bei ZOOM-PUR-Kursen: Im Anschluss an den Kurs können Mikrofon & Kamera eingestellt werden & wer Lust auf einen Plausch hat kann nun bunt mit allen noch anwesenden quatschen.

 

Datenschutz:

  • Zur Durchführung unserer Online-Pilateskurse nutzen wir das Programm ZoomZoom ist als US-Dienstleister unter dem EU-USA-Privacy-Shield zertifiziert, sodass alle Vorgaben der DSGVO eingehalten werden. Außerdem garantieren wir euch ein angemessenes Datenschutzniveau dadurch, dass wir mit Zoom einen Auftragsverarbeitungsvertrag haben. Die Datenübertragung während der Online-Kurse ist verschlüsselt.

    Auf Eurem Bildschirm werdet Ihr den Trainer in Bild und Ton sehen und hören. Euer Computer, Tablet oder Smartphone kann außerdem auch ein Video von einem selbst übertragen. Dann können die Kursleiter und die anderen Teilnehmer einen auch sehen. Es findet aber keine Kontrolle der eigenen Ausführung der Übungen seitens des Trainers statt. Für die Verbindungsqualität ist es auch von Vorteil, wenn alle ihre Kamera & Ton ausschalten. Ggf. wird die virtuelle Pilates-Stunde wird von uns aufgenommen und gespeichert, um sie zu einem späteren Zeitpunkt den PZM-Kunden auf YouTube oder einer vergleichbaren öffentlichen Plattform zur Verfügung zu stellen.

    Aus Gründen des Datenschutzes würden wir Euch bitten, die eigene Kamera bei Beginn der Stunde auszuschalten, indem man auf das Kamera-Symbol im unteren Teil des Bildschirms klickt (Kamerasymbol durchgestrichen = Kamera aus). Dasselbe gilt für das eigene Mikrophon – dieses bitte nach der Begrüßung und spätestens zum Beginn der Stunde ausschalten. Wenn jemand Hilfe beim Ausschalten benötigt, helfen wir gerne.

    Für Zoom: Auch bei Zoom hängt das Ausmaß der weitergegebenen Daten davon ab, wieviel Ihr selbst vorher eingegeben habt und auf welchem Kanal (App, Computersoftware, Browser-Version) ihr Zoom nutzt. Wenn Ihr bei Zoom als Benutzer registriert seid, dann können Berichte über Online-Meetings (Meeting-Metadaten, Daten zur Telefoneinwahl, Fragen und Antworten während der Stunde, Umfragefunktion) bis zu einem Monat bei Zoom gespeichert werden. Soweit Ihr die Internetseite von Zoom aufruft, ist die Zoom Video Communications Inc. für die Datenverarbeitung verantwortlich. Ein Aufruf der Internetseite ist für die Nutzung von Zoom aber nicht unbedingt erforderlich, d.h., nur, wenn Ihr Euch die Software- oder Browserversion herunterladen wollt. Die in Zoom bestehende Möglichkeit einer softwareseitigen „Aufmerksamkeitsüberwachung“ („Aufmerksamkeitstracking“) haben wir natürlich deaktiviert.

    Rechtsgrundlage für die Nutzung von Zoom ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

    Es gelten darüber hinaus, insbesondere zu Euren Rechten. Mehr dazu findet Ihr dazu in unseren Datenschutzhinweisen unter https://www.pilateszentrum-muenster.de/datenschutz .